Elektronik

Elektronische Schaltungen haben mich schon immer fasziniert. Den ersten Lötkolben bekam ich in der Grundschule. Die meisten meiner Schaltungen sind in Eigenentwicklung entstanden oder kombinieren Beispielschaltungen aus Datenblättern. Wie immer lernt man nur durch Ausprobieren und die meisten Schaltungen haben die ein oder anderen Unschönheiten. Daher gibt es dann auch die eine oder andere Revision der Schaltung. Hilfreiche Kommentare sind gerne gesehen.

Vorsicht!

Noch ein Hinweis vorneweg: Der Nachbau und die Verwendung der Schaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Ich übernehme keine Haftung für personelle oder materielle Schäden, die durch Nachbau und/oder Verwendung entstehen.

  1. Beleuchtungsgesteuerte Nachführung für Solarmodule

    Ich habe im Laufe der letzten zwei Jahrzente schon verschiedene Varianten von Nachführungen für Solarmodule ausprobiert. Dabei hat man mit unterschiedlichsten elektronischen aber auch mechanische Aufgaben zu tun.

    Grundsätzlich gibt es dabei zwei verschiedene Möglichkeiten: entweder man misst die Lichteinstrahlung mit einem Sensor direkt am Modul oder nutzt einfach die ...

    weiterlesen
  2. Reparatur Gartensolarleuchte

    Wer kennt nicht die in den letzten Jahren in allen Gärten sprießenden Solarleuchten? Ich persönlich halte nicht viel davon, es ist in meinen Augen eine sinnlose Resourcenverschwendung und Umweltbelastung. Aber auch in der Verwandschaft haben diese Funzeln Ihre Anhänger. Ich versuche da zumindest darauf hinzuwirken, die Akkulebensdauer über die üblichen ...

    weiterlesen
  3. 2-Kanal Radarverstärker

    Bereits seit längerem beschäftige ich mich mit dem Thema Objekterkennung mit Radarsensoren. Diese Sensoren kann man inzwischen günstig in verschiedenen Varianten erwerben. Das Ausgangsignal eines solchen Radarsensors muss verstärkt werden, bevor man es weiter verwenden kann. Je nach gewünschter Reichweite ist eine hohe Verstärkung von bis zu 80 dB notwendig ...

    weiterlesen
  4. Infrarot Empfänger für Fernbedienungen mit RS232 Schnittstelle

    Nachdem ich Anfang des Jahres unseren Wohnzimmer-PC von XBMC auf Kodi Mediencenter umgestellt hatte, bermerkten wir Probleme mit der Fernbedienung. Wie sich herausstellte, war es ein Problem mit der nun gestiegenen Systemlast: Der Infrarotempfänger war mit der einfachen Schaltung von der lirc-Webseite mit dem PC verbunden. Die Messung der Impulsdauer ...

    weiterlesen
  5. Netzteil für Röhrenexperimente

    Seit vielen Jahren liegen diverse Röhren aus einen Russischen Röhrensortiment von Pollin im Keller. Nun ist es endlich an der Zeit damit ein wenig zu experimentieren. Röhren benötigen typischerweise eine Anodenspannung im Bereich von 100V bis 200V. Das ist ein ganz anderer Spannungsbereich als der von modernen Halbleiterschaltungen, man benötigt ...

    weiterlesen